Die Strategie von Pabrai Funds

In diesem Blog haben wir schon öfter auf Pabrai Funds und deren Gründer Mohnish Pabrai hingewiesen – nicht zuletzt weil Pabrai einen Anlagestil verfolgt, der an die frühen Jahre Warren Buffets erinnert. Die Fonds-Rating-Firma Morningstar bringt nun auch einen interessanten Beitrag über Pabrai (und hat auch ein paar kritische Anmerkungen).

Pabrais Stil kann man demnach am besten unter folgenden Stichworten zusammenfassen:

  • Investiere gezielt und und selten, aber dafür mit großen Anlagesummen.
  • Konzentriere Dich darauf, das Risiko („Downside“) jeder Entscheidung genau abzuschätzen.
  • Unterscheide zwischen dem Risiko des Kapitalverlustes und der Unsicherheit, ob eine Anlageentscheidung sich positiv entwickelt.
  • Hinterfrage den Leitsatz, ob mehr Risiko mehr Ertrag bringt.
  • Widerstehe Unternehmen, die sich als „Innovator“ gebärden.
Explore posts in the same categories: Value-Götter

One Comment - “Die Strategie von Pabrai Funds”


  1. […] Rolle der Emotionen beim Investieren etc. Wie treue Leser dieses Blogs wissen, bin ich selbst ein Fan Mohnish Pabrais, der Investment und Unternehmertum auf fast perfekte Weise verbindet. Vielleicht ein […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: