Sachsen LB: „Die Achse des Erfolges“

„Dublin-London-Leipzig, the axis of success for institutional
investors. The innovative Sachsen Funding plc ABS transaction
developed by Sachsen LB Europe and Barclays Capital offers
German savings banks the chance to participate in a high quality
portfolio with attractive returns.“
(Annual Report der Sachsen LB 2006, S.44)

So was kommt raus, wenn ein ehemaliger Sparkassenleiter Vorstandsvorsitzender einer Landesbank wird und plötzlich mit Milliarden spielen darf. Ganz besonders werden sich jetzt natürlich die „German savings banks“ , die die Rettungsaktion bezahlen müssen, über die „attractive returns“ freuen. Steuerzahler und Sparkassenkunden haben daran sicher auch noch lange ihren Spaß!

Explore posts in the same categories: Zitat der Woche

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: